Lade Veranstaltungen

Suppen, Fonds & Saucen

Ob Sommer oder Winter, warm oder kalt: Eintöpfe und Suppen schmecken immer.
Sei es ein leichtes Süppchen an einem heißen Tag oder ein herzhafter Eintopf mit/ohne Fleisch an einem kalten regnerischen Herbsttag.
Frisch gemacht erinnern sie uns nicht nur an schöne Kindheitstage, sondern werden zu wahren Vitaminlieferanten. Die saisonale Vielfalt lässt hier viel Raum für Experimente.
Und so kommt uns eine Tütensuppe oder – Sauce nicht ins Haus. Wir zeigen euch, wie leckere frische Suppen, Eintöpfe und Fonds schnell und einfach hergestellt werden.
Und natürlich darf die Zubereitung einer guten Sauce als Krönung der Beilagen wie Fleisch, Fisch oder Pasta nicht fehlen.
Eine selbstgemachte „Toskanische Bohnensuppe“ hat mit den Bohnensuppen, die wir aus Kantinen, Mensen und Autobahnraststätten kennen, gar nichts zu tun.
Und wenn ihr euch jetzt fragt, was ist überhaupt der Unterschied zwischen Suppen & Eintöpfe sowie Saucen & Fonds?
Unser Kochprofi erklärt euch die Besonderheiten in entspannter Atmosphäre und nebenbei erlernt ihr noch die grundlegenden Techniken sowie die richtige Auswahl und Umgang mit den Lebensmitteln, um mit einfachen Handgriffen ein genussvolles und wandelbares Menü zu zaubern.
Passend zum Menü habe ich dann für Euch die dazugehörigen Weine zusammengestellt.
Bier, Wasser, alkoholfreie Getränke und zum Abschluss ein Espresso sind im Preis enthalten.
Kochschürzen werden für den Abend gestellt.

Tickets

3 verfügbar
25.08Fondssausen85,00